Papier Couture – Das Modenschau-Event.

Februar 25, 2009

Event, Film, Foto, Konzept, Social Media Post by

Wie macht man aus einem trockenen Software-Thema wie „Papierloses Büro“ einen PR-trächtigen Hingucker auf der größten Computermesse der Welt? Mit Kleidern aus alten Akten. ROBOT entwickelte mit der Modenschau „Papier Couture“ eines der Highlights auf der CeBIT 2010. Unter dem Motto „Papier ist ab sofort für etwas Besseres da.“ zeigten Models eine einzigartige Papier-Kollektion aus ausrangierten Office-Dokumenten, geschaffen in Kooperation mit der Berliner Modeschule Esmod.

Neben dem Event entwickelte ROBOT auch das Standkonzept, bei dem per Film auf drei verschiedenen Projektionenflächen über Enterprise Content Management informiert wurde.Die Show war nicht nur ein Augenschmaus und durch reichlichen Zuschauerandrang und viel Presse ein voller Erfolg, sondern führte auch zur Generierung tausender wertvoller Kontakte.

Wie macht man aus einem trockenen Software-Thema wie „Papierloses Büro“ einen PR-trächtigen Hingucker auf der größten Computermesse der Welt? Mit Kleidern aus alten Akten. ROBOT entwickelte mit der Modenschau „Papier Couture“ eines der Highlights auf der CeBIT 2010. Unter dem Motto „Papier ist ab sofort für etwas Besseres da.“ zeigten Models eine einzigartige Papier-Kollektion aus ausrangierten Office-Dokumenten, geschaffen in Kooperation mit der Berliner Modeschule Esmod.

Neben dem Event entwickelte ROBOT auch das Standkonzept, bei dem per Film auf drei verschiedenen Projektionenflächen über Enterprise Content Management informiert wurde.Die Show war nicht nur ein Augenschmaus und durch reichlichen Zuschauerandrang und viel Presse ein voller Erfolg, sondern führte auch zur Generierung tausender wertvoller Kontakte.

Event, Film, Foto, Konzept, Social Media post by .

Share Post